Mehrheit der erfolgreichen Städte wird grün-links regiert

Mit Geri Müller als Stadtammann und Ruth Müri als Stadträtin wäre die Mehrheit des Badener Stadtrats neu grün-links und nicht mehr bürgerlich. Dies wäre die beste Voraussetzung für eine nachhaltig prosperierende Stadtentwicklung. Denn im Städte-Ranking 2012 des Schweizer Wirtschaftsmagazins BILANZ liegen 7 grün-links regierte Städte und nur 2 bürgerliche (St.Gallen, 6. und Aarau, 9.) vor Baden (Platz 10). Dies beweist, grün-links bringt Innovation und erhöht die urbane Lebensqualität. Dies wünsche ich Baden und wähle darum Geri Müller und Ruth Müri.
Jonas Fricker, Ortsbürger von Baden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.