Mit Erfahrung für die Energiewende

Seit über einem Jahrzehnt setze ich mich politisch für die grünen Werte ein – mit 12 Jahren Parlamentserfahrung und 9 Jahren Erfahrung als Präsident. Ich kann mich noch gut erinnern, als ich 2001 in meiner ersten Parteisitzung das Dossier Energie gefasst habe: Damals gründete ich als Student der Umweltwissenschaften ETH die Klimaschutzorganisation „myclimate“ – heute hat „myclimate“ 60 Mitarbeitende und realisiert jährlich Klimaschutzprojekte für 13 Millionen. Energie war also ein Heimspiel für mich und trotzdem dauerte es über 5 Jahre und brauchte die Unterstützung vieler engagierter Menschen bis die Stadt Baden Energiestadt wurde. So erfuhr ich schon in meinem ersten Projekt, dass es in der Politik nicht nur gute Ideen, sondern auch Verhandlungsgeschick und Ausdauer braucht. Mit voller Energie werde ich mich im Wahlkampf und als Nationalrat für die grünen Werte einsetzen; sei es für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen, für eine solidarische Gesellschaft oder für grüne Wirtschaftsinnovationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.