Entschleunigung statt Dichtestress

Beitrag in “Gseit esch gseit” vom Radio Argovia, 1.3.2014: http://www.argovia.ch/podcast/3854586.mp3

Wortlaut:
“Hallo Argovialand, ich wönsche der statt Dichtestress Entschlünigong. Dorom schänk ich der 30 Sekonde Ruhe am Radio Argovia.
– Ruhe –
Entschlünigong heisst für mech Ruherüüm schaffe. Als Vater vo zwoi chline Chind, Queristieger in Lehrerbruef ond Präsident vo de Grüne Aargau esch das en täglechi Useforderig. Ich wönsche Ihne gueti Idee, wie Sie Ihres Läbe chöned entschlünige.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.